IGM E1:Bildung und Interkulturalität
Seminar, SWS:2, VL Nummer: 40565
Startdatum:14.10.2015 Enddatum: 06.02.2016
Termine:
Mittwoch von: 16:00 bis: 18:00 Raum: U.25 S91 Gebäude: GW I

Dozenten:
Peter Kistler ;

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über moodle (https://elearning.uni-bayreuth.de).
Inhalt der Lehrveranstaltung:
In diesem endnotenrelevanten Seminar (5 ECTS) werden die Schlüsselbegriffe Bildung und Interkulturalität aufeinander bezogen und diskutiert. Bildungsbegriffe sollen in ihren Diskurszusammenhängen mit konkurrierenden, ergänzenden oder Gegenkonzepten (z.B. Kompetenz, Wissen, Information, Erfolg, Effizienz, Macht, Reichtum) verstanden werden. Besonders interessiert uns, in welcher Form kulturdifferente Bildungstraditionen in berücksichtigt werden (können). Eine Auswahl von Texten wird bis Ende September auf Moodle zur Verfügung gestellt. Erfolgreiche Teilnahme durch problemorientierte Diskussion und Präsentation (kein Powerpoint, sondern freies Sprechen) des gewählten Textes (Themas), Hausarbeit. Die Verteilung der Themen/Texte erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung durch den Seminarleiter.
Literaturhinweise zu dieser Veranstaltung:
Reich, Hans R./Wierlacher, Alois (2003): Bildung. In: Handbuch interkulturelle Germanistik, herausgegeben von Alois Wierlacher und Andrea Bogner, Stuttgart, Weimar: Metzler, 203-210. Schlüter, Andreas/Strohschneider, Peter (Hg.)(2009): Bildung? Bildung! 26 Thesen zur Bildung als Herausforderung im 21. Jahrhundert. Berlin: Berlin Verlag (auch als günstige Lizenzausgabe für die Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 2009)
Für Hörer aller Fakultäten: nein

Universität Bayreuth -